Das Logo des exzellent-Preises: Ein silberner Stern mit der Aufschrift exzellent. 
© Impulslabor
18. Mai 2024© Impulslabor 

Hessische Werkstätten für „exzellent“-Preis nominiert

Die Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen (BAG WfbM) hat die diesjährigen Nominierten für die „exzellent“-Preise bekanntgegeben. Seit 2006 ehrt der Verband damit Initiativen und Projekte, die sich durch Kreativität, Ideenreichtum, Wirkung und Marktfähigkeit auszeichnen.

Wenn es darum geht, Arbeitsprozesse und Bildungsangebote personenzentriert anzubieten, besitzen Werkstätten eine Menge Knowhow. Sie beweisen aber auch immer wieder ihren starken Innovationsgeist. So entstehen in Werkstätten oftmals herausragende Ideen, die die berufliche Teilhabe von Menschen mit schweren oder mehrfachen Behinderungen erst ermöglichen.

Mit den „exzellent“-Preisen trägt die BAG WfbM der großen Innovationskraft der Werkstätten Rechnung. Ausgezeichnet werden jedes Jahr außergewöhnliche Dienstleistungen oder Produkte, innovative Produktionsverfahren und zukunftsfähigen Bildungskonzepte.

Die Preise werden in den beiden Kategorien „exzellent:arbeit“ und „exzellent:bildung“ vergeben, für welche die insgesamt sechs prämierten Einrichtungen neben dem Titel „exzellent“-Preisträger 2024 auch ein Preisgeld von bis zu 1.000 Euro erhalten.

In diesem Jahr sind insgesamt 41 Projekte nominiert. Unter den 29 Nominierten in der Kategorie Arbeit befinden sich auch zwei hessische Vertreter: Die BWMK gGmbH für ihre Zusammenarbeit mit der Smart-Store-Kette „teo“ und der Frankfurter Verein für „feet - Fahrradkurierservice Eschenheimer Tor“

Eine Übersicht über alle nominierten Projekte finden Sie hier.

Die offizielle Preisverleihung findet im Rahmen des Werkstätten:Tages 2024 im September in Lübeck statt.

◄ zurück

Veranstaltungen

04. Juli 2024
2. Netzwerktreffen hessischer Frauenbeauftragter

Termine

29. Juni 2024
Tischtennis-Turnier 02. Juli 2024
Vorstandssitzung LAG WfbM Hessen 04. Juli 2024
2. Netzwerktreffen hessischer Frauenbeauftragter 08. Juli 2024
HandiCup Fußballturnier 09. Juli 2024
3. Trainingstermin Frauenteam Fußball

Aktuell

Austausch der Vertrauenspersonen der Frauenbeauftragten Treffen der Vertrauenspersonen der Werkstatträte Werkstattkunst fürs Familienministerium